Armbanduhren – vor dem Kauf einer Uhr sollten Sie diese Tipps beachten

Vor dem Kauf einer Armbanduhr sollten Sie diese Tipps beachtenKaum ein anderes Accessoire zieht so viel Aufmerksamkeit auf sich wie eine Armbanduhr. Dies macht die Unterschiede zwischen den einzelnen Varianten enorm. Wie Sie auf dem Weg zur richtigen Armbanduhr nichts falsch machen können und was Sie unbedingt über Armbanduhren wissen müssen, erfahren Sie hier. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, wirklich das richtige Modell für jeden zu finden. Deshalb sind wir hier, um Sie über die große Auswahl an Top-Marken von Armbanduhren in den unterschiedlichsten Preisklassen zu beraten. Grundvoraussetzung ist, dass jeder die Uhr findet, die zu ihm passt. Gerade bei Armbanduhren gibt es viele feine Unterschiede, die entscheiden können, ob es Ihnen gefällt oder nicht. Wie bei vielen Modethemen gibt es auch hier einige ungeschriebene Verhaltensregeln oder Stile für das Tragen von Armbanduhren. Grundsätzlich ist natürlich erlaubt, was du willst, und der Träger einer Armbanduhr hat natürlich keine Konsequenzen zu befürchten, wenn er sich nicht an die Regeln hält. Aber das Tragen einer Uhr im Stil ist das Markenzeichen des Uhrliebhabers. Eine Armbanduhr wird wegen ihrer Qualität, Marke und ihres Designs getragen, der Materialwert tritt in den Hintergrund. Tragen Sie niemals eine Uhr über Ihrem Hemd oder Pullover. Armbanduhren – mit wenigen Ausnahmen – sind ein dezentes Accessoire.

Ihre neue Armbanduhr muss zu Ihrem Stil passen

Um ehrlich zu sein, wer kauft eine Armbanduhr, um nur die Zeit davon zu lesen? Ihre neue Uhr ist mehr als nur ein Zeitmesser, sie ist auch ein einfach schönes Accessoire, das Ihr eigenes Outfit abrundet. Aber nicht jede Uhr passt zu jedem Stil. Eine elegante Geschäftsuhr zum Beispiel mag zu einem Anzug gut aussehen, aber sie passt überhaupt nicht zu Ihrer Freizeitkleidung. Eine sportliche Digitaluhr wäre hier besser geeignet. Denken Sie immer daran, vor dem Kauf einer Uhr, dass Sie Ihren eigenen Stil haben und das muss sich in der Uhr widerspiegeln, wenn Sie keinen Style-Faux-Pas begehen wollen. Zifferblatt Design, Art und Farbe des Armbandes, Material des Uhrengehäuses, all das macht den Charakter einer Uhr aus. Bevor Sie eine neue Uhr kaufen, muss diese Uhr zu Ihrem Lebensstil passen. Brauchen Sie wirklich eine sperrige, wasserdichte Militäruhr oder passt eine filigrane Analoguhr wirklich besser zu Ihrem Stil.

Armbanduhren ansehen bei UHRCENTER      >>

Unterschätzen Sie nicht die Folgekosten für eine Armbanduhr

Unterschätzen Sie nicht die Folgekosten für eine ArmbanduhrKaum jemand denkt beim Kauf einer Uhr darüber nach, dass eine aufwendige Technik immer wieder gewartet werden muss. Wenn Sie eine neue Uhr kaufen wollen, sollten Sie einen Uhrmachermeister oder Juwelier fragen, wann und wie oft Sie die Uhr nach dem Kauf warten müssen. Gerade bei teuren Luxusuhren mit komplexen mechanischen Uhrwerken kann diese anstehende Wartung schnell teuer werden. Eine einfache Quarzuhr hingegen ist oft mit einem einfachen Batteriewechsel wieder einsatzbereit. Eine Luxusuhr kann mit einem Premium-Auto verglichen werden, mit einer Luxusuhr sind die Betriebskosten nicht zu unterschätzen.

Armbanduhren ansehen bei UHREN4YOU      >>

Die perfekte Armbanduhr finden und den Kauf überdenken

Die perfekte Armbanduhr finden und den Kauf überdenkenEine gute Armbanduhr wird Sie über viele Jahre oder sogar Ihr ganzes Leben begleiten. Aus diesem Grunde sollten Sie sich genügend Zeit nehmen, um eine die zu Ihnen passende Uhr zu finden. So sollten Sie sich ausreichend Zeit nehmen und intensiv recherchieren, bevor Sie diese Uhr, die zu Ihrem Stil passt, bestellen. Es ist ratsam, mehrere Wochen zu warten, bevor Sie Ihre gewünschte Uhr kaufen. Sobald Sie sich für Ihre Wunschuhr entschieden haben, sollten Sie sich weitere Zeit nehmen, weiter recherchieren, vergleichen und nur dann, wenn Sie ganz sicher sind, diese ausgesuchte Uhr kaufen.

Armbanduhren ansehen bei CHRIST      >>

Kaufen Sie keine teuren Uhren bei Unbekannten oder bei fliegenden Händlern

Meiden Sie den sogenannten Grauen Markt

Gerade bei hochwertigen und teuren Armbanduhren von mehr als 800 EUR sollte man sich mindestens zweimal ansehen, was und von wem man eine so teure Uhr kauft. Auf dem sogenannten Graumarkt bekommt man teure Markenuhren oft deutlich billiger, allerdings sollte man die Finger davon lassen, denn man kann nie sicher sein, ob man wirklich ein Original kauft. Meistens handelt es sich bei diesen Schnäppchen auf dem grauen Markt (oder dem Polen-Markt) um Fälschungen und Diebesgut. Auch bei Amazon hängen sich immer wieder schwarze Schafe an das bestehende Angebot bekannter Uhrenmarken und verkaufen Plagiate oder Uhren ohne Zertifikate. Vor allem internationale Echtheitszertifikate sollten bei Markenuhren wie Breitling, Rolex, Junghans, TAG Heuer, Tissot, Hublot und anderen bekannten Marken mit vorhanden sein. Gerade wenn eine vermeintliche Luxusuhr zu einem besonders günstigen Preis angeboten wird, sollte man vorsichtig sein und sich den Verkäufer genauer ansehen. Man sollte sich die Frage stellen, ist eine Garantiekarte enthalten und die Originalverpackung im Lieferumfang enthalten. Wenn Sie hier zu günstig einkaufen, erhalten Sie möglicherweise ein Plagiat, das im Zweifelsfall schnell defekt und schwer zum Weiterverkaufen ist. Egal wie billig ein Plagiat ist, es ist definitiv zu teuer.

Armbanduhren ansehen bei OTTO      >>

Kaufen Sie keine teure Armbanduhr bei fliegenden Händlern oder bei Personen die einen Notfall angeblich haben

Sehr in Mode gekommen ist, dass Sie an Tankstellen oder an Rastplätzen von Personen angesprochen werden, die einen Notfall am Fahrzeug haben, bzw. auch die Tankrechnung nicht bezahlen können. Manche überraschen einen auch mit der Aussage, dass es sich um Restbestände einer Messe handelt und deshalb diese wertvollen Teilen zu einem unglaublich günstigen Preis abgegeben werden. Glauben Sie nicht diesen Unsinn. Sie können sicher sein, dass es sich um billigste Imitate, Plagiate oder um Diebesgut handelt. Denken Sie daran, auch Sie machen sich strafbar, wenn Sie Diebesgut kaufen. Zugleich haben Sie keine Garantie wenn Ihre angeblich wertvolle Uhr kaputt geht. Sie bleiben auf den Kosten sitzen, im schlimmsten Fall kann Sie der Hersteller der Originalware noch zur Anzeige bringen. Kurz gesagt: Finger weg von sochen Angeboten.

Armbanduhren ansehen bei UHRZEIT      >>

Teure Markenuhren sollte man vor dem Kauf einmal gesehen und anprobiert haben

Teure Markenuhren sollte man vor dem Kauf einmal gesehen und anprobiert habenWenn Sie sich für eine neue Uhr entschieden haben, sollten Sie sich die Zeit nehmen und sich das gute Stück beim Uhrmachermeister oder Fachhändler genauer ansehen. Gerade bei sehr teuren Modellen von Breitling, Rolex, Patek Philipp und anderen Luxusmarken sollten Sie sich die edle Uhr ans Handgelenk legen. Ihre neue Uhr muss optisch zu Ihnen passen und genau das können Sie nur durch das Anprobieren herausfinden. Sie müssen die Uhr nicht automatisch in Ihrem lokalen Geschäft kaufen, denn Online-Händler haben fast jedes Uhrenmodell und jede Marke. Dennoch sagen Fotos nur bedingt aus, wie sich eine Uhr anfühlt und wie sie sich wirklich zur Geltung bringt. Vergleichen Sie auf jeden Fall die Preise auch mit dem Online-Händler. Auch hier gibt es Preisunterschiede in den einzelnen Online-Shops. Aber kaufen Sie nur in einem bekannten Online-Shop. Auf unserer Seite haben wir ausschließlich seriöse Online-Shops genannt, damit Sie sicher sein können, dass Sie bei diesen Händlern in guten Händen sind. Eine Garantie oder ein Umtausch ist ebenfalls enthalten.

Armbanduhren ansehen bei VALMANO      >>

Kaufen Sie die für Sie perfekte Armbanduhr

Kaufen Sie die für Sie perfekte ArmbanduhrEine schöne Uhr zu finden geht schnell und eine Bestellung dauert nicht viel länger. Aber ist es auch wirklich das perfekte Modell für mich. Ob es nun wirklich das goldene Zifferblatt oder ein schwarzes Zifferblatt mit Zirkonia für mich das passende ist. Ein Edelstahlarmband ist super, oder besser doch ein Lederarmband. Wie viele Komplikationen sollte meine Uhr haben. Diese und viele andere Fragen spielen beim Kauf einer Uhr eine wichtige Rolle und deshalb sollten Sie sich hier einfach Zeit nehmen. Kaufen Sie ausschließlich nur die Uhr, die perfekt zu Ihnen passt. Aber es braucht Zeit und umfangreiche Recherchen, um die perfekte Uhr für mich zu finden. Oft sind es nur kleine Dinge, die den Unterschied ausmachen. Deshalb unser Tipp: Nehmen Sie sich Zeit beim Kauf einer neuen Uhr.

Armbanduhren ansehen bei AMAZON     >>

Beim Kauf und Tragen einer Armbanduhr sollten folgenden Punkte beachtet werden

  • Bei der Farbauswahl gibt es einige Dinge zu beachten, die für das stilvolle Aussehen wichtig sind. Die Farbe des Bandes sollte mit der Farbe der Schuhe harmonieren. Deshalb: braunes Armband – braune Schuhe, schwarzes Armband – schwarze Schuhe.
  • Bei einem Metallband sollte die Farbe mit dem anderen Schmuck oder der Gürtelschnalle harmonieren.
  • Die Wahl des Armbandes – unabhängig vom Tragekomfort – ist eng mit dem Anlass verbunden. Ein Lederarmband lässt eine Uhr eleganter und weniger dominant erscheinen. Bei einer Metallband tritt das oft massive Gehäuse in den Vordergrund. Für festliche Anlässe sollte die Wahl auf eine Uhr mit Lederarmband fallen, für eher lose, sportliche Anlässe ist eine Uhr mit Metallband die richtige Wahl.
  • Gehäusegröße – je festlicher der Anlass, desto dezenter das Gehäuse. Die Gehäusegröße sollte zum Träger passen und mit dem Umfang des Handgelenks harmonieren.
  • Eine Digitaluhr für einen Anzug passt nicht, aber eine Digitaluhr in einer Kreativagentur schon – solange sie keine Geräusche macht. Je weiter die Branche von der klassischen Kleiderordnung entfernt ist, desto kreativer kann die Wahl der Uhr sein.
  • Mit einem T-Shirt oder Poloshirt wird die Uhr direkt über dem Knöchel getragen. Mit einem Anzug oder Hemd kann die Uhr auch unterhalb des Knöchels getragen werden. Im Idealfall sollte die Uhr mit dem Kleidungsstück abgeschossen werden.
Armbanduhren ansehen bei TIMESHOP24      >>
Mehr zu Armbanduhren
Armbanduhren ansehen bei RAKUTEN      >>
Interessante Beitäge: