Das richtige Smartphone finden, darauf sollten Sie vor dem Kauf achten

Das richtige Smartphone finden, darauf sollten Sie vor dem Kauf achtenWenn Sie ein neues Smartphone kaufen möchten, denken Sie darüber nach, wofür Sie es verwenden werden. Warum für Funktionen bezahlen, wenn sie nicht benötigt werden? Das wichtigste Entscheidungskriterium neben dem Preis ist die Größe des Smartphone. Einige Anwender finden 5-Zoll-Displays zu groß, da das Smartphone kaum in einer Hemd- oder Hosentasche transportiert werden kann. Wenn Sie sich für eine Größe entschieden haben, hängt die Kaufentscheidung meist nur von der persönlichen (Marken-)Präferenz und dem Betriebssystem ab. Erst dann erhalten Sie weitere technische Daten, die Sie anhand der umfangreichen Tabellen in den Herstellerbeschreibungen sorgfältig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abstimmen sollten.

Wichtige Kriterien für den Kauf eines Smartphone

Ob Sie nun ein einfaches Alltagstelefon oder ein vollwertiges Top-Smartphone für fast jeden Aspekt des digitalen Lebens suchen, die große Auswahl an iOS- und Android-Modellen in verschiedenen Preis- und Leistungskategorien wird wahrscheinlich das richtige Modell für Sie bereithalten. Diese Empfehlungen erleichtern Ihnen die Kaufentscheidung.

  • Sie suchen ein Smartphone mit Basisfunktionen und können auf einen umfangreichen Funktionsumfang mit vielen Apps verzichten – im Bereich der Android-Handys zwischen 50 und 100 € finden Sie, was Sie suchen
  • Sie wollen Ihr Smartphone für eine umfangreiche Online-Kommunikation nutzen und suchen einen guten Kompromiss zwischen Preis und Leistung. Dann sollten Sie sich in der Android-Mittelklasse zwischen 100 und 500 € umsehen. Für Apple-Fans empfehlen wir ein iPhone 6 oder iPhone SE für 340 oder 400 €
  • Sie nutzen Ihr Smartphone täglich mehrere Stunden lang intensiv für eine umfangreiche Online-Kommunikation und zur Erledigung privater und geschäftlicher Aufgaben. Und weil Sie bei Ausstattung und Verarbeitung keine Kompromisse eingehen wollen, können Sie Apple High-End-Geräte für 630 bis 1.130 € oder Android High-End-Modelle für 500 bis 1.000 € kaufen.

Smartphone oder Handy, wie soll ich mich entscheiden

Obwohl das Wort „Mobiltelefon“ zum Synonym für „Smartphone“ geworden ist, ist es streng genommen eine eigene Produktlinie, die sehr einfache Geräte ohne Touchscreen und wiederaufladbare Apps umfasst. Solche Mobiltelefone mit Basisfunktionalität sind bereits ab 15 Euro erhältlich. Mobiltelefone sind ideal für Ihre Kinder oder Senioren, weil sie große Tastaturen haben und einfach zu bedienen sind. Klassische Mobiltelefone sind auch als zweites Gerät mit einer sehr guten Akkulaufzeit eine gute Wahl. Durch den Verzicht auf stromaufwändige Features wie große, hell leuchtende Displays, leistungsstarke Prozessoren, große Speicherkapazität, WLAN, schnelle Datenfunkübertragung und integrierte Sensoren können solche Mobiltelefone je nach Modell eine Standby-Zeit von einer Woche oder mehr erreichen.

Smartphone für Einsteiger

  • Gelegentliche Benutzer
  • Benutzer, die hauptsächlich telefonieren und Kurznachrichten austauschen wollen
  • Preisbewusste Benutzer
  • Kinder
  • Senioren
  • als zweites Gerät für Besitzer eines leistungsfähigeren Smartphones
  • als reines Telefon für Benutzer, die Dinge tun, die typisch für Smartphones sind und dies mit einem Tablett oder Laptop tun

Smartphones mit gehobener Ausstattung

Sollten Sie ein preisbewusster Anwender sein, die nicht auf große und hochauflösende Displays, ordentliche Funktionalität sowie eine gute Hardware-Ausstattung verzichten möchten, ist das Angebot an Smartphones sehr groß.

Die iPhone Mittelklasse

Mit dem iPhone SE bietet Apple eine praktische und vergleichsweise preiswerte Variante seiner aktuellen Smartphone-Linie. Der Bildschirm misst nur 4 Zoll, besticht aber dank der Apple Retina Technologie mit einem scharfen und farbenfrohen Display. Auch in Bezug auf Funktionalität und Hardwareleistung erfüllt die SE anspruchsvolle Anwender: Die Technologie ist ausreichend für den reibungslosen Betrieb aller verfügbaren Apps unter dem aktuellen Betriebssystem iOS. Sie können damit in sozialen Netzwerken kommunizieren, Ihre E-Mails organisieren und mobile Büroaufgaben verwalten. Die 12-Megapixel-Kamera liefert Fotos und Videoclips in HD-Qualität. Dieses iPhone gibt es ab ca. 330 €.

Smartphone der Android-Mittelklasse

Android-Handys der Mittelklasse sind auf dem neuesten Stand der Technik und zeichnen sich als flexible Alltagsbegleiter mit umfassender Funktionalität aus. Die Inhalte auf 5,0 bis 5,5 Zoll großen Displays werden in der „kleinen“ HD-Auflösung von 720p (1.280 x 720 Pixel) oder in Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) auf höherwertigen Modellen dargestellt. Unabhängig von der Auflösung können die Android-Smartphones dieser Gruppe fast alle Büroaufgaben wie Nachrichten, Korrespondenz und E-Mail erledigen. Die meisten Apps aus dem riesigen Softwareangebot für das Betriebssystem Android laufen auch auf solchen Handys schnell, stabil und zuverlässig. Was die Kamera betrifft, sollten Sie die technischen Daten sorgfältig studieren – die Auflösung reicht von 5 Megapixeln für schnelle Schnappschüsse bis hin zu gut 20 Megapixeln für hochauflösende Fotos. Mittelklasse-Modelle, darunter viele Geräte namhafter Markenhersteller, sind ab rund 100 Euro mit 720p Auflösung erhältlich. Full-HD-Smartphones sind ab ca. 190 € erhältlich.

Smartphone aus der mittleren Preisklasse geeignet für

  • Benutzer, die neben dem Telefonieren andere Aufgaben erledigen möchten, wie z.B. Surfen, E-Mailen und Chatten mit ihrem Smartphone
  • Menschen, die sich auch unterwegs von Musik, Videos und Spielen unterhalten lassen möchten
  • Menschen, die gerne mit ihrem Smartphone fotografieren und Wert auf eine gute Bildqualität legen
  • Geschäftsanwender, die unterwegs mit Kollegen und Kunden kommunizieren wollen.

Wichtige Kriterien für den Kauf eines Smartphone

Smartphone für anspruchsvolle Anwender

Im High-End-Bereich finden Vielanrufer und Technikfans, die mehr auf der Suche nach einem vielseitigen Taschencomputer als nach einem einfachen Telefon sind, das Richtige. In dieser Klasse überbieten sich die Hersteller gegenseitig mit Hightech-Geräten, verpackt in eleganten Gehäusen.

Die hochwertigen iPhone

Apple ist in der Spitzenklasse mit drei Modellen vertreten: dem iPhone 7, dem iPhone 8 und dem iPhone X. Alle drei bieten ein Retina-Display mit einer Diagonale von 4,7 Zoll bis 5,8 Zoll. Mit einem Quad-Core-Prozessor bietet das Trio genügend Leistung für nahezu jede Anwendung, einschließlich Spiele und 3D-Anwendungen. Der Speicher ist mit bis zu 256 GB groß dimensioniert, und die Displays überzeugen mit sehr hohen Auflösungen von bis zu 2.436 x 1.125 Pixel. Mit diesen iPhones sind Sie für fast alle Eventualitäten gerüstet: Apps aus allen Genres laufen schnell und reibungslos, die Displays erfüllen professionelle Ansprüche und die Mobiltelefone lassen sich nahtlos in eine bestehende Apple-Infrastruktur integrieren. Darüber hinaus ist die Verarbeitung und Materialqualität dieser iPhones einwandfrei. Das iPhone 7 ist ab 630 Euro erhältlich, das 8er-Modell kostet mindestens 800 Euro und das Top-Modell X ist nach einer Investition ab 1.130 Euro erhältlich.

Die hochwertigen Android Smartphone

Android Smartphone der Spitzenklasse bieten große und hochauflösende Displays mit Diagonalen zwischen 5,5 und 6,3 Zoll, die mindestens eine Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) aufweisen und diese mit bis zu 2.960 x 1.440 Pixel sogar übertreffen. Schnelle Vier- oder Achtkern-Prozessoren und eine großzügige Speicherkapazität von 32 GB mit Erweiterungsmöglichkeiten über Micro-SD-Karte sind Teil des guten Sounds in dieser Geräteklasse und sorgen dafür, dass fast alle verfügbaren Apps schnell und ohne Verzögerung laufen. Einige der Top-Geräte zeigen sogar zwei Apps gleichzeitig auf dem Display an. Die Kameras in solchen Smartphones haben eine Auflösung von mindestens 12 Megapixeln, während einige Modelle bis zu 20 Megapixel für noch detailliertere Fotos und Videos erzeugen. Die Preise für solche High-End-Handys liegen zwischen 500 und 1.000 € und sind dem Design, der Verarbeitungsqualität und dem Aussehen des Materials angemessen.

Smartphone der höchsten Preisklasse geeignet für

  • Intensive Benutzer, die ihre gesamte Kommunikation über das Mobiltelefon abwickeln
  • Technikbegeisterte, die sich für die neuesten Technologien und Innovationen begeistern
  • Benutzer, die maximale Geschwindigkeit und Stabilität benötigen
  • Menschen, die auf attraktives Design und hochwertige Materialoptik setzen
  • Fotografen und Videografen, die eine sehr hohe Bildauflösung für Smartphones schätzen
  • Multimedia-Fans, die Inhalte wie Full HD-Videos und 3D-Spiele konsumieren.

Zusammenfassung

Ob Sie nun ein einfaches Alltagstelefon oder ein vollwertiges Top-Smartphone für fast jeden Aspekt des digitalen Lebens suchen, die große Auswahl an iOS- und Android-Modellen in verschiedenen Preis- und Leistungskategorien wird wahrscheinlich das richtige Modell für Sie bereithalten. Mit diesen Empfehlungen wird Ihre Kaufentscheidung einfacher.

  • Sie suchen ein Smartphone mit Basisfunktionen und können auf einen umfangreichen Funktionsumfang mit vielen Apps verzichten – im Bereich der Android-Handys zwischen 50 und 100 € finden Sie, was Sie suchen
  • Sie wollen Ihr Smartphone für eine umfangreiche Online-Kommunikation nutzen und suchen einen guten Kompromiss zwischen Preis und Leistung. Dann sollten Sie sich in der Android-Mittelklasse zwischen 100 und 500 € umsehen. Für Apple-Fans empfehlen wir ein iPhone 6 oder iPhone SE für 340 oder 400 €
  • Sie nutzen Ihr Smartphone täglich mehrere Stunden lang intensiv für eine umfangreiche Online-Kommunikation und zur Erledigung privater und geschäftlicher Aufgaben. Und weil Sie bei Ausstattung und Verarbeitung keine Kompromisse eingehen wollen, können Sie Apple High-End-Geräte für 630 bis 1.130 € oder Android High-End-Modelle für 500 bis 1.000 € kaufen.
Mehr zu Smartphone
Interessante Beitäge: