Gartenmöbel – Gartenbänke günstig online kaufen mit folgenden Tipps

Gartenmöbel - Gartenbänke günstig online kaufen mit folgenden Tipps

Gartenbänke gehören in jeden Garten, Wer so viele Plätze wie möglich im Garten schätzt, sollte sich eine Bank kaufen. Die meisten Gartenbänke sind so konzipiert, dass mindestens zwei Personen auf ihnen sitzen können. Da der Garten für viele Menschen ein fester Bestandteil des Wohnraums ist und als Rückzugsort dient, ist die Wahl von richtigen Gartenbänke besonders wichtig. Eine Gartenbank ist aufgrund ihrer Größe besonders geeignet, wenn Sie viel Platz im Garten haben. In kleineren Gärten oder auf dem Balkon sind Sie mit Gartenstühlen flexibler.

So bequem sind Gartenbänke

Gartenbänke nehmen relativ wenig Platz ein und bieten bequem Platz für zwei, drei oder mehr Personen. Mit dem passenden Gartenmöbelkissen oder einem kuscheligen Sitzkissen unter dem Hintern können Sie sich stundenlang unter einem Baum oder am Gartentisch mit Freunden entspannen. Ihr lehnt euch zurück und macht es euch bequem. Natürlich bietet Ihnen eine Gartenbank auch allein schon schöne Momente: Einfach an Ihrem luftigen Lieblingsplatz ausstrecken und ein Nickerchen machen. Sie können die meisten Gartenbänke einzeln oder zu zweit tragen und einfach an einem beliebigen Ort platzieren. In der Regel hält das robuste Material auch einem Regenguss stand. So können Sie im Sommer Ihre Gartenbank in Ruhe draußen lassen.

Gartenbänke ansehen bei AMAZON      >>

Die verschiedene Gartenbänke im Überblick

Von der einfachen Gartenbank bis hin zum bequemen Ruhesofa – Gartenbänke gibt es in vielen Formen, die jeweils unterschiedliche Vorteile haben.

Die Parkbank

Einfache Gartenbänke haben eine feste Rückenlehne und zwei Armlehnen und bieten auf ihrer breiten Sitzfläche Platz für zwei bis vier Personen. Schön, ein Picknick im Garten zu machen. In einigen Varianten kann in der Mitte des Sitzes ein kleiner Tisch hochgeklappt werden, auf den Sie Ihr Glas oder eine Kuchenplatte stellen können.

Gartenbänke ansehen bei GARTEN-UND-FREIZEIT      >>

Die Baumbank

Eine Baumbank schafft romantisch die Voraussetzungen für einen idyllischen Sitzplatz. Die alte Eiche oder ein anderen Baum in Ihrem Garten bieten dazu einen genialen Platz. Je nachdem, ob er halb um den Baumstamm oder ganz um ihn herum steht, können Sie den schattigen Platz mit drei bis fünf Personen genießen. Ist die Baumbank einmal aufgestellt, bleibt sie in der Regel das ganze Jahr über stehen – auch weil sie so schön anzusehen ist.

Gartenbänke ansehen bei HOME24      >>

Die Sitztruhe

Sie können nicht nur auf der Sitztruhe sitzen, sondern diese bietet auch noch einen zusätzlichen Stauraum. Sie können den bequemen Sitz zusammenklappen und die Gartenmöbelkissen Ihrer Kinder oder Outdoor-Spielzeug in der Sitzbank verstauen. Auf diese Weise sieht Ihr Garten schön und ordentlich und aufgeräumt aus.

Gartenbänke ansehen bei OTTO      >>

Die Garten-Eckbank

Die Garten-Eckbank nutzt einen kleinen begrenzten Raum besonders vorteilhaft aus. So haben Sie auch auf kleinen Terrassen und Balkonen eine gemütliche Sitzgelegenheit. Über Eck können Sie es mit Ihren Freunden bei Kuchen und Kaffee bequem machen.

Gartenbänke ansehen bei LIDL      >>

Die Gartenbank mit Rosenbogen

Mit einer Gartenbank mit Rosenbogen genießen Sie Ihren Garten sogar beim Blick in den Himmel. Mit dem Rundbogen schaffen Sie für Ihre Garten-Pflanzen eine tolle Möglichkeit zum Ranken. So haben Sie mit den wunderbaren Rosen um sich herum einen romantischen Sitzplatz.

Gartenbänke ansehen bei MÖMAX      >>

Die Picknick- und Biergartenbänke

Sie mögen Cabrio-Möbel und haben nicht viel Platz? Dann sind Gartenbänke mit integriertem Tisch eine interessante Option für Sie. Einige Modelle ähneln Bierbänken, andere ähneln einer gewöhnlichen Gartenbank, die man einfach herunterklappt und in eine Sitzgruppe verwandelt. Gartenbänke mit Tisch sind für Partys und als Ess- oder Spielplatz für Kinder geeignet.

Gartenbänke ansehen bei OBI      >>

Die Materialien von Gartenbänken

Gartenbänke, das MaterialDie verschiedenen Gartenbänke werden aus Kunststoff, Holz oder Stahl hergestellt. Suchen Sie einfach das passende Material nach Ihrem Geschmack und Ihrem Garten aus.

Gartenbänke aus Holz

Eukalyptus, Teak oder Akazie sind beliebte Harthölzer für Gartenbänke. Sie strahlen Natürlichkeit aus und sehen in einer reich bepflanzten Umgebung besonders gut aus. Da sie oft aus zertifiziertem Anbau stammen, können Sie Ihre Ruhezone mit gutem Gewissen genießen. Echtholz – natur oder farbig lackiert – ist sehr langlebig, braucht aber die richtige Pflege. Wenn Ihre Gartenbank länger im Regen steht, machen Sie eine Schutzhülle für Gartenmöbel darüber. Sie können Ihre Bank mit speziellem Holzöl imprägnieren.

Gartenbänke ansehen bei GLOBUS-BAUMARKT      >>

Gartenbänke aus Polyrattan

Wenn Sie jetzt an Ihren alten Rattanstuhl denken, werden Sie staunen: Das heutige Polyrattan besteht aus strapazierfähigem Kunststoff, sieht aber fast wie das Naturmaterial aus. Nur die Sitze und Rückenlehnen Ihrer Gartenbank sind aus Polyrattan, der Rahmen besteht in der Regel aus pulverbeschichtetem Stahl oder leichtem Aluminium. Mit dieser Kombination sehen die Bänke gut aus, sind leicht zu reinigen und leicht zu transportieren. Unabhängig davon, für welche Bank Sie sich entscheiden, können Sie den Look jederzeit mit passenden Kissen neu gestalten.

Gartenbänke ansehen bei DÄNISCHES-BETTENLAGER      >>

Gartenbänke aus Kunststoff

Ein Wisch, fertig! Wenn Sie eine pflegeleichte Version bevorzugen, sind Gartenbänke aus Kunststoff oder kunststoffbeschichtetem Stahl eine gute Wahl. Sie widerstehen selbst wechselhaftem Wetter und sind mit nur ca. 10 kg sehr leicht. Gartenbänke, die mehrere Jahre Ihren Zweck erfüllen können und dazu sehr günstig sind.

Gartenbänke ansehen bei BAUR      >>

Gartenbänke aus Stahl

Sollten Sie das Design vergangener Zeit mögen, bieten sich verschnörkelte, häufig romantisch anmutende Gartenbänke aus pulverbeschichtetem Stahl an. Machen Sie sich über Rost keine Gedanken, den dies macht Ihre Bank besonders nostalgisch.

Gartenbänke ansehen bei LEITERMANN      >>

Welches ist die richtige Bank

Gartenbänke - Welches ist die richtige BankZum Essen & Unterhalten oder zum gemütlichen Beisammensitzen oder einfach nur Relaxen – Gartenbänke gibt es für viele Gelegenheiten.

Eine Gartenbank für die Terrasse

Mit einfachen Gartenbänken für mindestens drei Personen oder einer größeren Eckbank können Sie viele Gäste auf Ihrer Terrasse unterbringen und gemütlich sitzen. Eine Kombination aus Tisch und Bank sieht gut aus und eignet sich auch als Essbereich.

Gartenbänke ansehen bei IKEA      >>

Eine Gartenbank für den Balkon

Balkone sind oft recht klein. Glücklicherweise gibt es kompakte Balkonmöbel, auch zum Sitzen. Feine Gartenbänke mit Stauraum unter dem Sitz spielen hier ihre Vorteile aus. Auf engem Raum können viele Menschen auf Eckbänken sitzen. Das Highlight auf dem Balkon ist eine Bank, die Sie durch Herunterklappen der Rückenlehne problemlos in eine Sitzgruppe verwandeln können.

Gartenbänke ansehen bei BAYWA-BAUMARKT      >>

Eine Gartenbank für den Garten

Hinter Ihrem Wohnhaus ist Platz genug für die verschiedensten Gartenbank-Varianten. Klassische Parkbänke stehen wunderbar & einladend vor einem Beet, eine stylische Baumbank umringt die Eiche, und für die Party am Abend holen Sie eine Gartenbank mit Tisch hervor.

Gartenbänke ansehen bei NORMA24      >>

Gartenbänke zum Aufstellen vor dem Haus und auf dem Hof

Eine Gartenbank vor dem Haus sieht sehr einladend aus, schon ein einfaches Modell genügt. Echtholz macht die Bank wertvoll. Alternativ können Sie auch ein Modell aus pflegeleichtem Kunststoff wählen. Gegen Diebstahl sollten Sie Ihre Bank mit einem Fahrradschloss am Treppengeländer oder am Regenrohr verbinden.

Gartenbänke ansehen bei TECTAKE      >>
Mehr zu Gartenmöbel
Gartenbänke ansehen bei MÖBEL-KRAFT      >>
Interessante Beitäge: