Samsung NU7179 Fernseher, Test und Erfahrungen, günstiges Modell

Samsung NU7179 Fernseher, Test und Erfahrungen, günstiges ModellFür ein „Einsteigermodell“ ist der Samsung NU7179 Fernseher ein schicker TV zu einem vernünftigen Preis. Optisch wirkt die Samsung NU7179 Fernseher mit seinem schlanken Rahmen und der dünnen Bauweise sehr schick und sieht überhaupt nicht billig aus. Die hohe Bildqualität – insbesondere in Bezug auf Farben und Tiefenschärfe – muss nicht hinter teureren Geräten versteckt bleiben. Der Klang ist nur mittelmäßig. Von den extrem schlanken Bildschirmen darf man wegen des fehlenden Resonanzkörpers nicht zu viel erwarten. Der Samsung NU7179 Fernseher ist gut Entwickelt worden, einige Kinderkrankheiten wurden inzwischen behoben. Anstelle eines Fernsehers im Mittelpreisbereich, können Sie sich für dieses Modell entscheiden. Der Samsung NU7179 Fernseher mit 3x HDMI, 2x USB, Optical Digital und Netzwerk über LAN und WLAN (um nur die wichtigsten zu nennen) ist nicht luxuriös, aber in Bezug auf die Anschlüsse recht ordentlich, während sie mit 3x HDMI, 2x USB, Optical Digital und Netzwerk über LAN und WLAN ausgestattet ist. Die Fernbedienung ist nicht schlecht, diese ist nun kleiner als die Fernbedienung früherer Modelle. In Film und Fernsehen ist die Präsentation beeindruckend scharf, natürlich hebt sie sich vor allem im echten 4k-Material ab, aber auch das Upscaling läuft dieses Modell einwandfrei.

Samsung NU7179 Fernseher, im Test

Dieser Fernseher unterstützt die Formate HDR-10+ und HDR-HLG. Es deckt auch einen großen Farbraum mit der Dynamic Crystal Color Technologie ab. Eine Abdeckung von 53% bedeutet, dass das Panel mehr Farben annehmen kann und somit die Farbwiedergabe viel natürlicher wird. Die gemessenen 320 cd/m² sind im Vergleich zum Gerät, das beispielsweise 5 Jahre alt ist, ausreichend hoch. Allerdings ist der Samsung NU7179 Fernseher sehr kontrastreich, aber es gibt leichte technische Einschränkungen durch die Edge LED-Beleuchtung. Der Samsung NU7179 Fernseher erreicht 1300 PQI-Punkte mit dem herstellerspezifischen Bildindex. Im Vergleich zu den IPS-Panels (z.B. von LG oder Sony) ist der Wert sehr hoch und sorgt für ein gutes Verhältnis zwischen Schwarz und der Spitzenhelligkeit. Die VA-Technologie sind jedoch die Abhängigkeit vom Blickwinkel. 1300 PQI-Punkte setzt sich aus der Aktualisierungsrate und der Form des Displays zusammen. VA steht dort, wo, dier Samsung NU7179 Fernseher mit einem VA LCD Panel mit Edge LED Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, für die vertikale Ausrichtung und ist die LCD-Technologie, die das hohe Kontrastverhältnis ermöglicht. Die Panel- und Bildqualität ist natürlich, die Hintergrundbeleuchtung verbessert die Bildqualität.

Samsung NU7179 Fernseher, die Erfahrungen

Kunden, die den Samsung NU7179 Fernseher gekauft haben,  loben die gute Bildqualität und sind mit dem Klang zufrieden. Jedoch steht bei dem Klang noch ein kleiner Nachholbedarf. Für Aufstellorte, die nicht zuviel Klang schlucken, ein sicher sehr gutes und vor allem auch sehr preiswertes Modell.

Fazit

Im Allgemeinen befindet Samsung NU7179 Fernseher im guten Mittelfeld, es gibt 2 verschiedene Angebote und zwar mit 400 und 2400 PQI. Auch für die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender und weitere vorinstallierten Apps können problemlos genutzt werden. Eingebaut sind DVB-T2/S/C2-Tuner, der alle gängigen Übertragungsstandards unterstützen.

Mehr zu Fernseher
Interessante Beitäge: