Wohnzimmer – mit den richtigen Wohnzimmermöbel zum Wohlfühlzimmer

Wohnzimmer - mit den richtigen Wohnzimmermoebel zum WohlfühlzimmerRichtiges Wohnen ist ein besonderes Leben. Die passenden Wohnzimmermöbel machen Ihr Wohnzimmer zu einem Ort, an dem Sie sich wie zu Hause fühlen. Wohnzimmermöbel verwandeln Ihre vier Wände in ein gemütliches Wohnzimmer oder einen eleganten Salon. Bevor Sie Ihre Wohnzimmermöbel kaufen oder umstellen, ist es sinnvoll, einen Grundriss zu erstellen. Zeichne den Raum und vor allem die Wohnzimmermöbel auf einem separaten Papier in gleicher Größe. Wenn Sie sie nun ausschneiden, können Sie sie auf dem Grundriss beliebig hin und her bewegen. Eine wichtige und gute Vorbereitung, um zu vermeiden, dass Wohnzimmermöbel später verschoben werden.

Die wichtigsten Wohnzimmermöbel für das Wohnzimmer

Welcher Einrichtungsgegenstand wird in Ihrem Wohnzimmer am wichtigsten sein. Im Wohnzimmer sind wahrscheinlich das Sofa oder der Esstisch die wichtigsten Wohnzimmermöbel. Wählen Sie diese Wohnzimmermöbel ruhig und großzügig und geben Sie ihnen einen angemessenen Platz. In kleinen Räumen sollten Sie nun darauf achten, dass alle anderen Einrichtungsgegenstände so zierlich wie möglich sind und ein ruhiges und stylisches Aussehen haben. Zum Beispiel, ein großer Sofabank-Tisch, anstelle eines großen Couchtisches, und kleinere Beistellstühle wären von großem Vorteil. Andernfalls könnte das Wohnzimmer schnell überladen erscheinen. Achten Sie immer darauf, dass Ihre Laufflächen nicht mit Wohnzimmermöbel zugestellt werden. Bei Ihrem Esstisch sollten Sie beispielsweise einen Mindestabstand von einem Meter zwischen den Stühlen und der Wand einplanen und Fenster und Terrassentüren frei halten.

Möbel fürs Wohnzimmer ansehen bei AMAZON      >>

Das Wohnzimmer ist ein großer Raum in dem Ihre Wohnzimmermöbel aufgestellt werden sollen

Das Wohnzimmer ist ein großer RaumMit einem großen Wohnzimmer oder offenen Grundrissen haben Sie ein Einrichtungsproblem wahrscheinlich nicht. Hier ist es ratsam, mit Hilfe von sogenannten Wohninseln eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Freistehende Regale können Ihr Wohnzimmer geschickt in angenehme Zonen unterteilen, ohne ihm die Großzügigkeit zu nehmen. Auch ein Sofa oder ein Teppich kann diese Funktion erfüllen. Erwägen Sie, ein Möbelstück über die Ecke oder in einen Winkel zu stellen, um eine bestimmte Spannung zu erzeugen. Gerade in großen Räumen ist es sinnvoll, die Wege so kurz wie möglich zu halten. Ein Esstisch in der Nähe der Küche wird Ihnen das Leben sicherlich erleichtern.

Möbel fürs Wohnzimmer ansehen bei HÖFFNER      >>

Für ausreichende Beleuchtung sorgen

Ob kleine oder große Wohnzimmer, je mehr geschlossenen Stauraum Sie haben, desto ruhiger und angenehmer wird das Gesamtbild. Präsentieren Sie nur das, was Ihnen wichtig ist, und verstauen Sie unangenehme Dinge, wie den Fernseher hinter Türen und Schubladen. Es ist besser, mit ausreichender und angenehmer Beleuchtung den Raum zu betonen, damit jede Ecke Ihres Wohnzimmers optimal aussieht.

Möbel fürs Wohnzimmer ansehen bei OTTO      >>

Welche Wohnzimmermöbel passen zu meinem Stil

Welche Wohnzimmer Möbel passen zu meinem StilOder genauer, wie würde ich gerne wohnen und welche Art von Wohnmöbeln liebe ich. Wie mache ich mein Wohnzimmer zu einem echten Zuhause. Denn das Wohnzimmer ist das Herzstück von jeder Wohnung. Es ist der Raum, in dem Sie und Ihre Familie die meiste Zeit verbringen. Die Auswahl ist riesig! Hier wollen wir Ihnen helfen, sich einen schnellen Überblick über verschiedene Wohnzimmermöbel und Stile zu verschaffen. So finden Sie Wohnzimmermöbel , die zu Ihrem Einrichtungsstil passen, wie mit den richtigen Farben, Größen und Materialien. Egal, ob Sie der Typ für Sofas oder individuelle Sitzmöbel sind, ob Sie stylische Vitrinen oder Schränke bevorzugen, die ihren Inhalt verbergen. Wir wollen Ihnen helfen, die richtigen Wohnzimmermöbel für Ihren persönlichen Stil zu finden.

Möbel fürs Wohnzimmer ansehen bei IKEA      >>

Welcher Stil von Wohnzimmermöbel passt zu mir

Der Stil wird durch Unterscheidungsmerkmale definiert. Schauen Sie sich in Ihrer Wohnung um. Was unterscheidet sie von den Wohnungen Ihrer Freunde? Was sind die Merkmale Ihres eigenen Stils? Das kann selbstverständlich eine Mischung aus klassischen und trendigen Elementen sein.

Möbel fürs Wohnzimmer ansehen bei HOME24      >>

Wohnzimmermöbel: Ihr Stil ist Retro oder Vintage

Wer das Design der vergangenen Jahrzehnte mag, wird den Retro- oder Vintage-Stil genau richtig finden. Lebe so, wie du es in den 70er oder 80er Jahren getan hast. Verwenden Sie die Farben der Jahrzehnte. Schubladen mit abgewinkelten Beinen oder tropfenförmige Sitzmöbel können hier zu einem echten Blickfang werden, oder lieben Sie die klassische Moderne? Dann ist das Bauhaus der richtige Ort für Sie. Das Bauhaus prägte die Periode der Klassischen Moderne. Viele der Designermöbel aus den 30er Jahren sind noch heute aktuell. Hier können Sie einfache Möbel mit viel Metall und Glas verwenden. Leder oder Kunstleder ist der Polsterstoff der Wahl für Ihre Wohnzimmer Möbel.

Retro oder Vinatage Möbel ansehen bei OTTO     >>

Wohnzimmermöbel: Ihr Stil ist der Landhausstil

Wohnzimmermöbel aus dunklem oder hellem Massivholz prägen den Landhausstil. Dazu passen schwere Schränke und Ledersessel. Wenn Sie sich für Polstermöbel mit verschiedenen Bezügen entscheiden, wählen Sie natürliche und helle Farben. Ein florales Muster, florale Prägungen und Bezüge aus Naturfasern passen ebenfalls perfekt in die ländliche Atmosphäre. Ebenso ein helle Wohnwand mit einer integriertem Vitrine.

Landhausstil Möbel ansehen bei HOME24      >>

Wohnzimmermöbel: Ihr Stil ist Shabby Chic

Der Stil konzentriert sich auf Oberflächen mit Patina. Farben können so aussehen, als wären sie bereits von den Großeltern aufgetragen worden. Der Shabby Chic konzentriert sich auf die Ästhetik des Unvollkommenen. Wohnzimmermöbel mit leicht gequetschtem Lack und im Stil vergangener Tage passen gut ins Bild. Hier sollten Sie sich auf Holzmöbel verlassen, die Sie mit sehr leichten Polstern und Accessoires ausstatten. Gemütliche Sitzgelegenheiten mit viel Polsterung, ein Sofa mit einer Rücklehne und Vitrinen wecken einen romantischen nostalgischen Charme.

Shabby Chic Möbel ansehen bei PHARAO24      >>

Wohnzimmermöbel: Ihr Stil ist der Skandinavische-Stil

In Skandinavien werden helle Hölzer bevorzugt. Das bringt an kurzen Wintertagen mehr Licht ins Haus. Auch hier fügt sich die Kombination aus hellen Holzarten und der Farbe Weiß harmonisch in den Raum ein. Wählen Sie am besten einfache Möbel mit klaren Linien.

Skandinavische Möbel ansehen bei FASHION FOR HOME      >>

Welches Material ist für die Wohnzimmermöbel das richtige

Welches Material ist für die Wohnzimmermöbel das richtigeDie Wahl der richtigen Materialien für die Wohnzimmermöbel spielt eine ebenso wichtige Rolle bei der Gestaltung des Wohnzimmers. Materialien bestimmen das Aussehen und die Qualität von Oberflächen. Sie bestimmen die Langlebigkeit und Qualität der Wohnzimmermöbel sowie deren Stil und Aussehen. Innenarchitekten und Designer legen großen Wert auf das Aussehen und den Charakter der Materialien, um einen bestimmten Stil zu erreichen. Es ist durchaus legitim und sehr attraktiv, verschiedene Materialien zu kombinieren. Beliebte Materialmischungen sind etwas Glas & Chrom und Glas & Edelstahl auf Tischen oder Regalen. Das Glas ist hygienisch und leicht zu reinigen. Im Möbelbau wird Einscheibensicherheitsglas (ESG) oder Verbundsicherheitsglas (VSG) eingesetzt, das wesentlich bruchfester ist. Metall ist sehr robust und leicht zu reinigen. Hier entscheiden die Metallsorten über die mögliche Ausführung. Glatte und reflektierende Oberflächen wirken modern. Die Varianten Matt und Eisen passen gut in romantische oder antike Umgebungen.

Das Materialmix Leder und Massivholz für traditionelle Sofas. Eine klassische und bewährte Kombination. Massivholz ist besonders langlebig, robust und belastbar. Sie können auch auf Holzarten mit zeitgemäßer Optik zurückgreifen. Sonoma-Eiche oder Akazie wirken absolut modern und sind aufregend lebhaft gemasert.

Ein weiterer Materialmix ist Leder & Chrom für Sessel im Bauhaus-Stil. Bei Polstermöbel ist das Material des Bezugs besonders wichtig. Es trägt wesentlich zum Design und auch zur Langlebigkeit bei. Leder ist robust, hochwertig und strapazierfähig, während Glattleder viel pflegeleichter ist als Wildleder. Kunstleder ist genauso pflegeleicht, aber etwas weniger robust und langlebig. Auch hier sind glatte Varianten einfacher zu pflegen. In Kombination mit Chrom entstehen moderne und schlichte Looks. Diese finden sich aber nicht nur in Polstermöbel wieder, auch Stühle werden aus diesen Materialien gefertigt.

Massivholz für Ihre Wohnzimmermöbel ist ebenso das Material der Wahl, wie für Schränke, Kommoden, Sideboards, Regal, Tische, Konsolen oder Beistelltische und Hocker.

Sie können Kunststoff mit anderen Kunststoffen oder mit modernen Wohnzimmermöbel aus Glas und Chrom kombinieren. Einzelne Teile von Wohnzimmermöbeln sind oft auch aus Kunststoff gefertigt. Das Material ist sehr vielseitig und kann ein- oder mehrfarbig gestaltet werden. Sie können sich auch auf Ihre Intuition für die Kombination verlassen. Denn letztendlich zählt Ihr persönlicher Geschmack. Ihr eigener Geschmack sollte sich bei den Wohnzimmermöbel wieder spiegeln.

Wohnzimmermöbel ansehen bei HOME24      >>

Welche Maße sind die richtigen für die Wohnzimmermöbel

Sie richten sich neu ein und Ihr Wohnzimmer sieht im leeren Zustand einfach riesig aus. Dann sollten Sie aufpassen. Wohnsofas oder Tische mit passenden Stühlen nehmen schnell mehr Platz ein, als Sie vielleicht denken. Außerdem sollten Sie nicht den gesamten Raum mit den Wohnzimmermöbel verplanen. Mit einem Sofa von 90 cm Tiefe kann ein Ottomane es schnell in 150 cm Tiefe oder mehr verwandeln. Der Vorteil ist, dass Platz für die ganze Familie ist. Berücksichtigen Sie auch andere Anforderungen im Wohnzimmer, das mit den Wohnzimmermöbel eingerichtet werden soll. Heizkörper, Fenster oder die Höhe der Fensterbänke, aber auch großzügige Sockelleisten können das Raumangebot einschränken. Wenn Sie einen leeren Raum einrichten, hilft es, eine maßstabsgerechte Zeichnung zu erstellen. So können die Wohnzimmermöbel verschoben und Standorte verglichen werden.

Wohnzimmermöbel ansehen bei OTTO      >>

Auf dies sollten Sie beim Kauf von Wohnzimmermöbel achten

Auf dies sollten Sie beim Kauf von Wohnzimmer-Möbel achtenWissen Sie schon genau, welche Wohnzimmermöbel Sie suchen? Oder renovieren Sie Ihr Wohnzimmer komplett. Sind Sie auf der Suche nach Platz für Dekoration, Stauraum oder bequeme Sitzmöglichkeiten? Bevor Sie mit der Suche beginnen, stellen Sie sich ein paar Fragen zu Ihren Räumlichkeiten. Wie viel Platz für die Wohnzimmermöbel habe ich zur Verfügung, sowohl für einzelne Möbelstücke als auch für ganze Wohnzimmer? Welche vorhandenen Möbel möchte ich ergänzen oder ersetzen? Welchen Stil hat mein Interieur und was gehört dazu? Welche Farben oder Muster passen zu meiner Wohnung? Welche Farben haben die anderen Möbel und Wände? Welche Materialien und Oberflächen sollten die Wohnzimmermöbel haben? Wenn Sie bereits Ihre persönlichen Antworten auf die Fragen, wie Sie leben möchten, haben – Sehr gut! Dann kann die Suche nach Ihren Wohnzimmermöbeln beginnen.

Wohnzimmermöbel ansehen bei IKEA      >>
Mehr zu Wohnzimmer
Wohnzimmermöbel ansehen bei SCONTO      >>
Interessante Beitäge: